Grundgedanken zu einer Homepage
Das Menü auf der linken Spalte bleibt bestehen. Dort Blättern. Linksprünge durch blaues Unterstreichen und Handbildung - wie üblich
Als lizenzierter Funkamateur wollten einige Gesprächspartner mehr über mich, meine Interessen, meine Funkstation und meine Umgebung erfahren. Zuerst auf meiner Homepage in USA, dann in Deutschland habe ich dies verwirklicht.
Beruflich habe und hatte ich immer mit Menschen zu tun. Mich interessiert also ein Gedankenaustausch. Gerade soziale Themen bewegen viele Menschen, denn durch eine soziale oder unsoziale Umgebung werden wir alle geprägt. Ich bin kein Mitglied einer Partei. Twittere auch nicht, denn dort wird auch viel Unsinn verbreitet.
Altersbedingt gehöre ich zur Generation der Zeitzeugen, die noch Auskunft über das sog. Dritte Reich geben können und damit auch wissen, was rechtes Gedankengut für Unheil anrichten kann.
Im Menüpunkt - Gelesen-Aufgelesen - will ich auch Meinungen zu diesem Thema bringen. Mancher ältere Archivbeitrag beleuchtet dabei, wie bei uns die Weichen falsch gestellt wurden, wie Versprechen nach Wahlen oft nicht mehr gelten.
Damit es was zum Schmunzeln gibt, ein paar Spontisprüche und auch ein aktueller Wetterbericht von hier. So wünsche ich viel Spaß und Anregungen beim Lesen und bin an einem Meinungsaustausch interessiert.
                Brett vorm Kopf Brett vor´m Kopf - zu den Zeitgenossen möchten wir nicht gehören.
In diesem Sinne bis bald wieder
Ihr Bert Ackermann